Christoph

Christoph

Die mobile Hennenhaltung ist mehr als ein Trend. Viele Verbraucher wünschen sich eine tiergerechte, transparente und lokale Erzeugung und sind zum Glück mittlerweile gewillt auch deutlich mehr für solch ein hochpreisiges Produkt zu bezahlen. Ich wünsche mir langfristig eine eigene Kennzeichnung der Mobilstalleier z.B. mit 0+ und 1+ auf den Eiern. Der Bundesverband unterstützt Neueinsteiger. Mir ist es wichtig, dass diese gut geschult sind um entsprechend hochwertige Mobilstalleier zu produzieren und Skandale im Sinne aller zu vermeiden. Ich selber profitiere weiterhin von dem sehr offenen Erfahrungsaustausch in der Facebook-Gruppe und den Foren. Macht weiter so und alles GUTE! Denn nur gemeinsam kommt man weiter!

Christoph K. aus Nordrhein-Westfalen

2019-09-03T15:25:44+01:00

Christoph K. aus Nordrhein-Westfalen