Annkathrin

Mitgliederstimme Annkathrin B.
Mitgliederstimme Annkathrin B.

Annkathrin

Ich bin in den Verband eingetreten, da mir der fachliche Austausch zwischen Kollegen und den Fachleuten wichtig ist. Es gibt viele Ideen und Anregungen von den Kollegen und wenn es Probleme gibt – egal in welcher Hinsicht – wird Einem möglichst schnell geholfen. Man lernt halt nie aus und es ist auch sehr interessant wie der Ein oder andere seinen Mobilstall noch optimiert um z.B. Arbeitsschritte zu erleichtern. Für mich persönlich ist unsere Legehennenhaltung in mobilen Ställen die beste Entscheidung, die wir betrieblich treffen konnten. Unseren Tieren geht es einfach gut, sie haben durch das regelmäßige Versetzen der Ställe immer frisches Grün zur Verfügung. Das Ganze spiegelt sich auch geschmacklich in unseren Eiern wider. Wir sind aktuell immer ausverkauft, sodass wir unseren Betrieb mit einem weiteren HüMo erweitern werden. Das ist bei uns dann der 3 Stall. Leider werden den Betreibern oder Neueinsteigern in einigen Bundesländern immer noch Steine in den Weg gelegt aufgrund z.B. komplizierter Genehmigungsverfahren. Dies nimmt zum einen sehr viel Zeit in Anspruch und ist zum anderen Teil mit unverhältnismäßig hohen Kosten verbunden. Wünschenswert wäre es aus meiner Sicht, wenn wir es hinbekämen, dass Mobilställe in allen Bundesländern genehmigungsfrei gestellt würden. Darüber hinaus halte ich es für wichtig, die Verbraucher vermehrt zu erreichen und aufzuklären, warum man für ein Mobil-Ei oder auch ein Mobil-Hähnchen mehr Geld bezahlen muss. Es ist einfach wichtig, dass unsere Kunden verstehen, was wir als Tierhalter für einen Mehraufwand für das Wohl der Tiere leisten, damit ein tolles Produkt entstehen kann.

Annkathrin B. aus Niedersachsen

2019-09-03T15:27:00+02:00

Annkathrin B. aus Niedersachsen

Mitgliederstimme Annkathrin B.